Zucht

Meine Zuchtziele sind: 


- ein korrektes und rassetypisches, dem Standard entsprechendes, Äußeres
- stabile, der Rasse entsprechende Jagd- und Arbeitsanlagen
- einen freundlichen und händelbaren Charakter 
- eine robuste Gesundheit


Djuma überzeugte mich durch ihr sensibles, feinfühliges Wesen, ihre sehr gute Trainierbarkeit und ihr Team Play bei der Jagd und dass, ohne dabei ihre Selbstständigkeit zu verlieren.
Sie ist eine sehr verschmuste Hündin, die immer meine Nähe sucht. 
Alle Gesundheitsergebnisse sind überdurchschnittlich gut und sie besticht mich nicht nur durch Arbeit, sondern auch durch ihre Präsenz im Show Ring.

Der A Wurf fiel im Juli 2018

Djuma hat die Zuchtzulassung und ist tauglich für die spezielle jagdl. Leistungszucht.

Coronabedingt verzichte ich auf einen 2. Wurf mit ihr, da sie nun schon 7 wird im Sommer 2021. 
Der Nachwuchs steht dazu als zukünftige Zuchthündin in den Startlöchern. Goose, sowie auch ihre Geschwister, haben hervorragende Gesundheitsergebnisse. Verbuchen schon im jungen Alter, jagdl. Prüfungen und sind auf Ausstellungen sehr erfolgreich. 

Frühling 2022 plane ich, mit Goose, meinen B Wurf! 
Der Rüde dazu steht bereits fest, wird aber nicht vor Ende des Jahres präsentiert.  Surprise!
Aus dieser Verpaarung soll die nächste Generation DuckTracker's bei mir bleiben. Wir sind gespannt.




 
Ich bin Mitglied im

 

DRC – Deutscher Retriever Club

VDH – Verband für das Deutsche Hunde Wesen

F.C.I. – Federation Cynologique Internationale
JGHV – Jagdgegrauchshundverein- Jagdhundfreunde im Erfttal